Historie und Entwicklungsschritte

 

Die EnerSearch Solar GmbH ist Hersteller des solaren EnerSearch SunAir-Lüftungssystems. Die EnerSearch Solar GmbH greift für Entwicklungen und Produktverbesserungen auf ein Netzwerk von über 100 Experten und Spezialisten in 20 verschiedenen Ländern zurück. Die EnerSearch Solar GmbH mit Sitz im schwäbischen Welzheim ist in mehreren Schritten durch einen "Management buy out" von Jochen Klingler aus der EnerSearch AB (Schweden) hervorgegangen.

 

Entwicklungsschritte

 

Seit 1964

Die EnerSearch AB (Schweden) ist seit 1964 in der Grundlagenforschung aktiv. Frühere Gesellschafter der EnerSearch AB sind:

  • IBM Svenska AB
  • ABB Automation Products AB
  • E.ON Energie AG
  • E.ON Nordic AB
  • Iberdrola SA
  • EDP - Electricidade de Portugal SA
  • ENECO BV
  • Energy Centre of the Netherlands - ECN

EnerSearch AB ist heute in Deutschland, Indien, Schweden, Holland und Belgien präsent und hat über 100 Energieexperten und Spezialisten in 20 verschiedenen Ländern.

Das heutige weltweite Forschungsnetzwerk der EnerSearch AB besteht aus:

  • Electricité de France SA (EDF)
  • Radius Sweden AB
  • Beijing Sifang Automation Co.
  • The Virginia Tech Insitute
  • The Institue National Polytechnique Grenoble INPG
  • The University of Hong Kong
  • The Hong Kong Polytechnic University
  • The Linköping University

Auf dieses Netzwerk können auch die EnerSearch GmbH und die EnerSearch Solar GmbH zurückgreifen.

 

2005 - 2010

Jochen Klingler gründete 2005 die deutsche EnerSearch GmbH mit Sitz in Waiblingen bei Stuttgart, um sich auf die Produktentwicklung von kosteneffizienten solaren Fassadensystemen zu konzentrieren.

2006 machte Jochen Klingler einen "management buy out" mit der EnerSearch AB (Schweden).

Die Jahre 2005 - 2010 waren geprägt durch die Produktentwicklung des solaren Fassadensystems in den Laboren der verbundenen Universitäten und Forschungsunternehmen.

 

2011 bis heute

Am 14.06.2011 gründete Jochen Klingler die EnerSearch Solar GmbH mit Sitz im schwäbischen Welzheim, von der er Gesellschafter ist.

Mit dem neu entwickelten solaren Fassadensystem "EnerSearch SunAir" wird ein komplettes Be- und Entlüftungssystem mit einer Raumlufterwärmung auf der Basis solarer Energie verbunden. EnerSearch Solar GmbH ist damit ein Systemanbieter für das Bauhandwerk. Die Produkt- und Vermarktungsrechte am EnerSearch SunAir-System liegen zu 100% bei der EnerSearch Solar GmbH.

Seit Ende 2010 wurden bereits über 600 Systeme in Deutschland von ca. 120 zertifizierten Stuckateurbetrieben installiert.

 

EnerSearch AB in der Literatur

Renommierte Mitarbeiter und führende Köpfe der EnerSearch AB veröffentlichen regelmäßig Fachartikel zu verschiedenen Themen. Unter den folgenden Links finden Sie eine Auswahl:

EnerSearch © 2016 | Impressum